•  

Messdatenauswertung

Die Remotepartikelzähler mit integrierter Vakuumpumpe können zusammen mit der Datenauswertungssoftware Niolyzer auch vollkommen autark zur mobilen Partikelmessungen eingesetzt werden. Die Software kann selbstverständlich auch auf einem Laptop betrieben werden und ermöglicht die Anbindung und Steuerung eines Partikelzähler über den weitverbreiteten USB Bus. Es werden bis zu 8 Partikelgrößenkanäle, bzw. auch ein kontinuierliches Partikelspektrum dargestellt, die Messzeiten sind dabei frei wählbar, so können je nach Wahl der Messzeit die Messwerte in Partikel / cf, oder auch in Partikel / m³ dargestellt werden.

Aufgenomme Messungen können gespeichert, Diagramme einzelner Messungen, oder auch die Zeitverläufe der einzelnen Partikelgrößenkanäle können angezeigt und formschön gedruckt werden.